Dr. Urs Bolz

PPP begünstigt nachhaltige Lösungen in öffentlichen Infrastrukturen.

Alle Veranstaltungen

SGVW-Herbsttagung 2015: Der Innovative Staat

26.11.2015
Eidgenössisches Personalamt, Eigerstrasse 71, 3001 Bern

Die Herbsttagung der Schweizerischen Gesellschaft für Verwaltungswissenschaften liegt ganz im Zeichen des schweizerischen Innovations - Wettbewerbs „Excellence publique 2015“. Im Vorfeld der Preisverleihung dieses Wettbewerbs wird am Vormittag unter dem Titel „Der Innovative Staat“ mit Vertretern aus der Wissenschaft, der Praxis und der Wirtschaft diskutiert:

  • Was unter dem „Innovativen Staat“ zu verstehen ist
  • Welche Hindernisse bei der Erreichung eines innovativen Staates zu überwinden sind
  • Welche Beispiele einen Leuchtturm-Charakter aufweisen

Wir freuen uns, dass wir für diese Tagung wiederum hochrangige Referenten gewinnen konnten und freuen uns

  • Dr. Heidi Z’graggen, Regierungsrätin / Landammann des Kantons Uri
  • Annalise Eggimann, Geschäftsführerin der Kommission für Technologie und Innovation KTI
  • Christoph Niederberger, Generalsekretär der Volkswirtschaftsdirektorenkonferenz VDK

am Rednerpult begrüssen zu dürfen.

Zielpublikum:

  • Führungskräfte der Verwaltung aller drei Staatsebenen
  • Wissenschaftler/-innen
  • Exekutiv- und Legislativpolitikerinnen und -politiker

Tagungspreis: CHF 290.-

Tagungspreis für Mitglieder SGVW: CHF 250.-

Im Tagungspreis enthalten ist die Teilnahme an der Preisverleihung des Prix Excellence mit anschliessendem Apéro.

Sichern Sie sich bereits jetzt einen der begehrten Plätze unter folgendem Link http://www.sgvw.ch/anmeldung/

Zurück