Guido Grütter

PPP ermöglicht es den Gemeinden, sich auf ihre Kernaufgaben zu konzentrieren und gleichzeitig guten Service Public zu bieten.

Publikationen des Vereins

Die Bedeutung von Wirtschaftlichkeitsuntersuchungen bei öffentlichen Bauvorhaben – mit besonderer Berücksichtigung von PPP

Fachschrift 2/2015

Herausgeber: Verein PPP Schweiz
Autoren: Urs Bolz / Michael Schultze-Rhonhof
Preis: kostenlos
Seiten: 20

 

 

Es ist eine weit verbreitete Realität in Zeiten knapper öffentlicher Finanzen: Parlamente und Regierungen diskutieren überladene Budgets und Defizite und beklagen dabei nicht selten mangelnde Handlungsspielräume wegen hohem gebundenem Aufwand. Indessen sind hohe langfristige Verpflichtungen häufig auch hausgemacht. Zum Beispiel durch die eigene Investitionstätigkeit. Hier bestehen Möglichkeiten zur Optimierung: durch das konsequentere Streben nach Wirtschaftlichkeit und Nachhaltigkeit.

Der vorliegende Beitrag zeigt methodische Möglichkeiten auf, wie öffentliche Investitionsvorhaben in Richtung wirtschaftlicher Nachhaltigkeit optimiert werden können. Im Zentrum der Überlegungen steht dabei der Lebenszyklusansatz. Dieser kann erheblich dazu beitragen, die Belastungen der öffentlichen Hand zu reduzieren. Die Fachschrift steht kostenlos zum Download zur Verfügung.

Download-Formular

Bitte füllen Sie das nachfolgende Formular aus, um den kostenlosen Download-Link per E-Mail zu erhalten.

Bitte addieren Sie 3 und 8.
 

Zurück