Jacky Gillmann

PPP erfordert Überlegungen übers reine Bauen hinaus, was für alle Beteiligten von Vorteil ist.

PPP-News

Schweizer Tourismusbranche zeigt Interesse am PPP-Modell

tstamp);*/ echo substr($this->date, 0, -5); ?>

Public Private Partnership - Neue Lösungen für alte Probleme

"Zum Wohl der Allgemeinheit spannen private Unternehmer und öffentliche Hand vermehrt zusammen. Auch für die Finanzierung von Tourismusprojekten kann Public Private Partnership (PPP) ein interessantes Modell sein." Ein Artikel in der Zeitschrift "Hotellerie et Gastronomie" zeigt auf, wo und wie der PPP-Gedanke in der Schweizer Tourismusbranche aufgenommen wird. 

> Zum Artikel (PDF)

Quelle:Hotellerie et Gastronomie Zeitung
Datum:7.11.2013

Zurück | Einen Kommentar schreiben

Kommentare

Bitte rechnen Sie 7 plus 7.*